Region: Schulter

Starke Schulterschmerzen können verschiedene und vor allem vielfältige Ursachen haben. Deshalb ist eine vollumfängliche Diagnostik der wichtigste Ausgangspunkt. Schulterschmerzen sind oft die Folge von Schulterverletzungen wie:

GRÜNDE FÜR SCHULTERSCHMERZEN

  • Schulterprellungen
  • Schultereckgelenk-Verrenkungen (Tossy I-III)
  • Oberarmkopfbrüche
  • Riss der Rotatorenmanschettensehnen
  • Schulterluxationen

Schulterschmerzen können auch durch degenerative, oder teilweise auch enzündliche Veränderungen entstehen.

  • Engpasssyndrome (Impingement-Syndrom)
  • Bursitis subacromialis (Schleimbeutelentzündung)
  • Verkalkung der Schulter (Tendinosis calcarea)
  • Schultersteife ( frozen shoulder)
  • Schulterarthrose (Omarthrose)
Schulterorthopäde Freiburg bei der Behandlung

Bei den Schulterverletzungen gilt es im Einzelfall zu entscheiden ob eine operative Versorgung mit möglichst anatomischer Rekonstruktion erforderlich ist. Im weiteren Verlauf ist eine sorgfältige ärztliche und physiotherapeutische Nachsorge erforderlich, um Folgeschäden der Schulter soweit wie möglich zu vermeiden.

BEHANDLUNG VON SCHULTERSCHMERZEN
IN FREIBURG

Bei den oben aufgeführten degenerativen und entzündlichen Veränderungen wird nach Möglichkeit konservativ behandelt. Hier bieten sich Infiltrationsbehandlungen, Lasertherapie aber auch besonders die Stoßwellentherapie (radial oder fokussiert) in Verbindung mit Physiotherapie an.

Von Seiten der komplementären Medizin sind besonders die Akupunktur wie auch energetische Maßnahmen sehr erfolgreich. Vereinbaren Sie gerne einen Termin!

Orthopäde Dr. Drescher aus Freiburg

VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN MIT IHREM ORTHOPÄDEN

Vereinbaren Sie jetzt online oder telefonisch einen Termin mit mir. Gerne berate ich Sie auch zu akuten und chronischen Gelenkschmerzen! Gemeinsam finden wir die ideale Behandlung für Ihre Problematik. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

TERMIN VEREINBAREN