Chirotherapie

Die Chirotherapie wie auch die manuelle Medizin wird zur Diagnostik und Therapie von Funktionsstörung des Bewegungsapparates angewandt. Wie der Name bereits sagt, erfolgt die Befundaufnahme und Behandlung ausschließlich mit den Händen. Sie hat in ihrer Methodik große Nähe zur Osteopathie, ist aber Bestandteil der kritisch rationalen Schulmedizin.

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Schmerzen und Blockierungen der HWS
  • akutes BWS-Syndrom, Interkostalneuralgie
  • Schmerzen und Blockierungen der LWS
  • Schmerzen und Blockierung der peripheren Gelenke (z.B. an Händen, Füßen, seltener an den großen Gelenken wie Schulter, Hüfte, Ellenbogen und Knie)

CHIROTHERAPIE FREIBURG:
MIT DEN HÄNDEN HEILEN

Ziel ist die Wiederherstellung der Beweglichkeit von Gelenken jedweder Art im Körper, die strukturell intakt aber funktionsgestört sind. Durch die Wiederherstellung von Form und Funktion der Gelenke wird die Grundlage dafür gelegt, dass sich auch Faszien und Muskulatur rasch erholen und Schmerzen beseitigt werden. Gerne berate ich Sie, ob diese Therapie für Ihre Beschwerden geeignet ist.

Einsatz von Chirotherapie in Freiburg
Orthopäde Dr. Drescher aus Freiburg

VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN MIT IHREM ORTHOPÄDEN

Vereinbaren Sie jetzt online oder telefonisch einen Termin mit mir. Gerne berate ich Sie auch zu akuten und chronischen Gelenkschmerzen! Gemeinsam finden wir die ideale Behandlung für Ihre Problematik. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

TERMIN VEREINBAREN